Cake Pirate

Cake Pirate

Fuchsteufelswilde Tortenkunst

Recent Posts

Himbeer-Kokos-Keks-Vanille-Torte

Himbeer-Kokos-Keks-Vanille-Torte

Das Rezept für diese Torte ist entstanden, weil ich total süchtig bin nach dem dem Exquisa Sommerquark Kokos. Ich sags euch, es ist wie mit meinen gemahlenen Bambi-Plazma-Keksen mit denen ich euch seit Jahren zubombe. Kein Wunder also, dass Ihr beide Produkte in meiner Himbeer-Kokos-Keks-Vanille-Torte […]

Schoko-Dickmanns Himbeer Torte

Schoko-Dickmanns Himbeer Torte

Bei dieser Torte handelt es sich um eines meiner absoluten Lieblingsrezepte. Ich liebe Mini-Dickmanns und ich liebe die Böden von Minjas Kidy-Torte Also kommt zusammen, was zusammen gehört: Leckere Mini-Dickmanns-Schokoküsse, cremige Schokolade und Himbeeren. Yummie!

Meine liebste Schoko-Oreo-Torte

Meine liebste Schoko-Oreo-Torte

Ich hatte ewig keine Oreo-Kekse mehr gegessen oder darüber nachgedacht mit diesen zu backen, bis die Geburtstagstorte für unseren lieben Freund Tobi anstand. Dessen Frau hat mir vorher gesteckt, dass er Oreos liebt. Damit stand fest – es muss eine leckere Oreo-Schoko-Torte werden. Ich kannte eigentlich nur no-bake-Oreo-Cheesecakes und war mit den Rezepten die ich online so gefunden hatte auch nicht ganz zufrieden. Mir fehlte irgendwie der Wow-Effekt. Also habe ich es wie immer gemacht: Ein bisschen gegoogelt und dann einfach ausprobiert und nach meinem Geschmack verändert, bis ich mit dem Ergebnis zufrieden war. Das Orginalrezept für die Böden stammt von Marions Kaffeeklatsch.

Zutaten

Für die Böden

für 4×22 er Backformen
350ml neutrales Pflanzenöl
400g Zucker
4TL Vanillepaste
8 Eier Gr. L
300g Mehl
1TL Backpulver
1 Prise Salz
8 Oreo Kekse kleingehackt

Für die Füllungen

Schoko-Oreo-Füllung
8 Eier
200g Puderzucker
200g Vollmilchschokolade
250g Butter

8 Oreo Kekse kleingehackt

Frischkäse-Sahne-Oreo-Füllung
300ml Sahne
2 Tüten Sahnesteif
150g Puderzucker
175g Frischkäse, Doppelrahmstufe
8 Oreo Kekse

Zubereitung

Böden

Backformen mit Backpapier auslegen. Backofen auf 175 Grad vorheizen (oder Umluft auf 165-170 Grad). Eier, Zucker und Vanillepaste ca. 10-15 Minuten schlagen, bis die Masse sich verdoppelt hat. Langsam das Öl reinrieseln lassen. Mehl, Backpulver mischen und sieben. Salz dazugeben. Langsam mit einem Löffel zur Masse dazugeben und unterrühren. Die Oreos dazugeben. Auf die vier Backformen aufteilen und ca. 25-30 Minuten backen. Stäbchenprobe machen – wenn noch ein paar Krümel kleben bleiben ist der Kuchen wunderbar saftig. Herausnehmen und in der Form 15 Minuten abkühlen lassen.

Füllung

Schoko-Oreo-Füllung
Für die Füllung die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Die Eier trennen. Die Eiweiß und den Puderzucker richtig schön schaumig schlagen, nicht steif werden lassen. Langsam die Eigelb dazugeben und gut vermischen. Anschließend auf Wasserdampf ca. 10-15 min zu einer weichen Creme kochen. Die geschmolzene Schokolade dazugeben und zu einer glatten Creme verrühren. Vom Herd nehmen, am besten in eine andere Schüssel geben und dann gut abkühlen lassen. Das ist wichtig sonst gerinnt die Butter, wenn sie hinzugefügt wird. Diese wird dafür aufgeschlagen und zur Schoko-Mouse hinzugefügt. Oreos klein schneiden/hacken und mit dem Löffel unterrühren

Frischkäse-Sahne-Oreo-Füllung
Die Sahne aufschlagen, aber noch nicht steif. Sahnesteif und Puderzucker dazugeben und gut vermixen. Am Schluss die ebenfalls klein gehackten Oreos und den Frischkäse mit dem Löffel einrühren.
 
Torte füllen
Für die Füllung wie folgt füllen: Boden – Oreo Creme – Boden – Schokocreme – Boden – Oreo Creme – Boden

Lieblings Schokoladen-Keks-Torte a la Cake Pirate

Lieblings Schokoladen-Keks-Torte a la Cake Pirate

Hier kommt eines meiner absoluten Lieblingstortenrezepte – streng geheim gehütet und zwei Jahre lang verfeinert: Die Keks-Schoko-Torte. Ja mal wieder mit Keks. Aber vertraut mir, einmal gegessen und ihr werdet zu Fans. Versprochen.

Kinderschokoladetorte

Kinderschokoladetorte

Liebste Kinderschokoladetorte Hier kommt wie versprochen das Rezept für die leckere Kinderschokoladetorte bzw. Kinderiegeltorte von gestern, deren Anschnitt euch allen so gut gefallen hat Zutaten Für die Böden  12 Eiweiß 3 Eigelb 9 EL feinen Zucker 180 gr Zartbitterschokolade 6 EL Mehl Für die Füllungen […]

Schokoladentorte – das perfekte Rezept

Schokoladentorte – das perfekte Rezept

Meien liebste Schokoladentorte

Heute ist National Chocolate Cake Day. Zwar nicht bei uns, sondern in den USA, aber ist nicht jeder Tag ein guter Tag für Schokoladenkuchen oder ein Stück Schokoladentorte. Grund genug also, euch das Rezept für die perfekte Schokoladentorte vorzustellen. Nicht nur meine, sondern auch eines der Lieblingsrezepte meiner Familie. Diese ist in den letzten zwei Jahren zu einer echten Gourmet-Jury für Torten geworden. Das Tolle an dieser Torte ist aber auch, dass dasRezept ist nicht nur sehr einfach, sondern die Torte ist auch vielseitig kombinier- und veränderbar. Ein echter Allrounder sozusagen.

(mehr …)