Himbeer-Kokos-Keks-Vanille-Torte

Himbeer-Kokos-Keks-Vanille-Torte

Das Rezept für diese Torte ist entstanden, weil ich total süchtig bin nach dem dem Exquisa Sommerquark Kokos. Ich sags euch, es ist wie mit meinen gemahlenen Bambi-Plazma-Keksen mit denen ich euch seit Jahren zubombe. Kein Wunder also, dass Ihr beide Produkte in meiner Himbeer-Kokos-Keks-Vanille-Torte findet. (Ich bekomme von beiden Unternehmen keinen Cent, aber wenn Produkte gut sind, dann kann man dafür auch unbezahlt Werbung machen.)

Zutaten

Für die Böden

Ich habe die Torte in einem Durchmesser von 18cm gebacken. Wenn Ihr eine größere Torte, mit z.B. 24cm Durchmesser backen wollt, fügt einfach jedem Boden 1 Eiweiß, einen Löffel Zucker und einen Löffel gemahlene Kekse hinzu.

Ihr braucht für 4 Böden:

  • 12 Eiweß
  • 12 gestrichene Esslöffel Zucker
  • 20 Esslöffel gemahlenen Plazma-Keks (gibts z.B. bei Amazon oder bei Rewe)
  • 4 Esslöffel Mehl

Für die Füllung:

Vanillepudding-Füllung

Hier gilt das gleiche wie bei den Böden, wenn Ihr eine größere Torte backt, wie z.B. oben 24cm, nehmt einfach 16 Eigelb und 250g Butter.

  • 12 Eigelb
  • 9 Esslöffel Zucker
  • 1 Tütel Vanillepudding
  • 500ml Milch
  • 1 Esslöffel Gustin (Speisestärke)
  • 200g Butter
  • 150g gemahlene Plazmakekse

Kokos-Füllung

  • 300g Kokosquark von Exquisa
  • 200ml Sahne
  • 2 Tüten Sahnesteif
  • 3 Blätter Gelatine
  • Himbeeren nach Geschmack (Achtet bei TK Himbeeren darauf, dass sie gut abgetaut sind)

Zubereitung

Ich starte immer gerne mit der Füllung, auch wenn man da ein bisschen mehr Arbeit hat, weil man die Eiweiß für die Böden bereits aufteilen muss. Aber es geht einfach schneller, weil die Füllung gekocht wird und Zeit zum Abkühlen braucht. Wichtig ist auch, dass alle Zutaten Zimmertemperatur haben.

Vanillepudding-Füllung

Ihr teilt die Eiweiß und Eigelb. Stellt die jeweils drei Eiweiß für die Böden in kleinen Schüsseln zur Seite. Die Eigelb und den Zucker gut miteinander vermischen. Ich lasse meine Kitchen Aid 4-5 Minuten laufen, dann entsteht eine schöne, schaumige Masse. Das Puddingpulver und den Esslöffel Speisestärke mit 150ml Milch zu einer glatten Creme verrühren und hinzufügen. Den Rest der Milch aufkochen, zur Seite stellen und die Puffing-Eigelb-Maße dazugeben. Jetzt gut zu einer glatten Creme verrühren und auf niedriger Hitze unter permanentem Rühren zu Pudding kochen. In einer kalten Schüssel mit Frischhaltefolie zudecken und im Kühlschrank abkühlen lassen.

Böden

Jetzt können wir uns an die Böden machen. Diese werden einzeln zubereitet, aber es geht viel schneller als man denkt, weil die Backzeit relativ kurz ist. Jeweils drei Eiweiß in der Küchenmaschine aufschlagen und langsam Zucker reinrieseln lassen. Jetzt mit einem Küchenlöffel das Mehl und die Kekse hinzufügen und sanft verrühren. Bei 190 Grad Umluft ca. 12-13 Minuten backen. Das wiederholt Ihr für alle vier Böden. Die Böden abkühlen lassen.
Tipp: Ich backe diese Böden IMMER mit Backpapier, weil ich sie dann schön aus der Form lösen kann.

Kokos-Füllung

Für die Kokosfüllung die Gelatine in kaltem Wasser quellen lassen. In der Zwischenzeit die Sahne aufschlagen und Sahnesteif hinzugeben. Aber: Sahne nicht komplett steif schlagen. Den Kokosquark in der Küchenmaschine mit der Gelatine und der Sahne vereinen und zu einer cremigen Masse schlagen.  Zur Seite stellen.

Torte füllen

Die abgekühlten Böden und Füllungen werden jetzt abwechselnd geschichtet: Boden – Puddingfüllung – nach Geschmack Himbeeren dazugeben – Boden – Kokosfüllung – nach Geschmack Himbeeren dazugeben -Boden – Puddingfüllung und nach Geschmack Himbeeren dazu geben

Die Torte im Tortenring mindestens 5-6 Stunden, am besten über Nacht, kühlen lassen.

Die Torte ist, wenn sie vorher ganachiert wird, auch für Motivtorten super geeignet.

Viel Spass beim Nachbacken

Eure Milka

 



1 thought on “Himbeer-Kokos-Keks-Vanille-Torte”

  • Recept zu ovu tortu je nastao zato sto sam se ja navukla na Exquisa Letnji jogurt Kokos. To je bukvalno kao s  Bambi-Plazma-Keksom koja ide u skoro svaku tortu koju pravim. Usput, ni jedna od firma me ne sponzorise, jednostavno je ukus njama.

    Sastojci
    Za kore
    Ja sam kore pekla u fi 18cm. Ako zelite da povecate kolicinu da bude na primer 24cm, jednostavno dodjte svakoj kori jedno belance, kasiku secera i kasiku mlevene Plazme.

    Za cetiri kore treba vam:
    12 belanca
    12 kasika secera
    20 kasika mlevene plazme
    4 kasike brasna

    Za fil:
    Vanila fil
    Za fil vazi isto kao za kore, ako zelite vecu tortu, na primer fi 24cm, jednostavno uzmite 16 zumanca i 250g maslaca.
    12 zumanceta
    9 kasike secera
    kesa pudinga ukusa vanile
    500ml mleka
    1 kasika gustina
    200g maslaca
    150g mlevene plazme

    Kokos-Füllung
    300g Kokosjogurta Exquisa ili bilokoj drugi jogurt s kokosom. Ili dodate mleveni kokos.
    200ml slatke pavlake
    2 kesice slagfixa
    3 lista zelatina
    Maline po ukusu, dobro iscedjene

    Priprema
    Ja uvek pocnem s filom, iako poveca malo posao, zato sto belanca morate da raspodelite na cetiri cinije. Ali generalno ide brze, jer dok se fil hladi vi mozete da pravite kore.

    Vanila fil
    Podelite belanca i zumanca, belanca raspodelite na cetiri cinije. Zumanca i secer dobro umutite s mikserom. Ako ste srecni kao ja da imate masinu, najbolje ostavite 4-5 minuta da muti, dok ne nastane glatka penasta smesa. U puding dodajte kasiku gustina i 150ml mleka i najbolje viljuskom mesajte dok ne nastane glatka masa. Ostatak mleka prokuvati, skinuti s ringle i dodati puding u smesu s zumancima i sve dodati mleku. Sad kasikom na jako maloj vatri mesatu dok ne nastane glatka krema. Prebacite u hladnu ciniju, pokrijte sa prozirnom folijom i ostavite da se hladi.

    Kore
    Kore se prave jedna po jedna i peku vrlo kratko. Umutite tri belanca i polako dodajte secer dok ne nastane crvrst saum. Sad kasikom dodati brasno i plazmu i polako mesati. Peci kore na 190stepeni 12-13 minuta. Tako ispeci cetiri kore i ostaviti da se ohlade.

    Kokos-Fil
    Zelatinu staviti u hladnu vodu da nabubri, iscediti. Slatku pavlaku s slagfixom umutiti, ali ne skroz cvrsto. Jogurt u masini umutiti i dodati zelatin i umucen slag. Staviti sa strane.

    Filovanje
    Dodate plazma keks u vanila fil i sad filujete: Kora – Plazma fil i par malina – Kora – Kokos fil i par malina – Kora – Puding fil s malinama – kora. Ostaviti da se stegne najbolje preko noci.

    Torta moze super ispod fondana.

    Srecno 🙂

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.