9Feb

Brownie-Nutella-Mascarpone-Torte

Hier kommt wie versprochen das Rezept für die leckere Brownie-Nutella-Mascarpone-Torte von gestern. Die offizielle Lieblingstorte meiner Schwester <3
Die Idee für die Torte hatte ich, als ich die Brownie-Karamell-Erdnuss-Torte von Marions Kaffeeklatsch gesehen habe. Da der Geburtstag meines großen Neffen anstand und ich diesmal unbedingt was mit Nutella machen wollte, passten Brownie-Böden perfekt. Außerdem hatte ich die Hoffnung, mal wieder eine Torte zu machen, die auch meiner kleinen Schwester schmeckt. Die mag nämlich einfach keine Torten, sondern schnöde Kuchen. Bisher habe ich es nicht oft geschafft, ihren Geschmack zu treffen. Also auf ein Neues. Das Originalrezept habe ich wie immer ein bisschen abgeändert. Und gar nicht geschnallt, dass es sich beim Rezept um einen Wunderkuchen handelt. Den habe ich nämlich noch nie gemacht. Und was soll ich sagen – meine Familie liebt ihn. Sogar meine Schwester 😉
Zutaten:
Böden:
250ml Sonnenblumenöl
350 g Zucker
3TL Vanillepaste
6 Eier Gr. L
225g Mehl fein gesiebt
100g Backkakao
150g Milkschokolade
1TL Backpulver
1 Prise Salz
Die Menge reicht für 3x20cm Böden
Öl, Zucker und Vanillepaste in die Schüssel der Küchenmaschine geben und ca. 10 Minuten auf hoher Stufe mixen. Die Eier nacheinander dazu geben weitere 10 Minuten mixen. Das Mehl, das Backpulver und den Backkakao sieben und vermischen. Salz dazugeben. Zur Eier-Zucker-Masse dazugeben und unterheben. 150g Milka-Vollmilchschokolade klein hacken und dazugeben.
Den Teig auf drei Backformen aufteilen und ca. 25 MInuten bei 170 Grad Umluft backen. Bei der Stäbchenprobe dürfen ruhig ein paar Krümel kleben bleiben – dann ist der Kuchen super saftig. Nach dem Backen abkühlen lassen, Böden an der Seite lösen, stürzen und weiter kühlen lassen.
Nutella-Mascarpone-Füllung:
500g Mascarpone
400g Nutella

Mascarpone mit Nutella mit dem Mixer verrühren. Die Menge halbieren und Torte befüllen.

Torte über Nacht abkühlen lassen. Ich habe für meinen Neffen noch eine Schicht Schokopudding und kleine Kinderschokolade Stückchen reingemischt.

Die Ganache am besten ein paar Stunden vorher herstellen, hierfür habe ich 500g Milkaschokolade geschmolzen. Die Sahne habe ich beim erhitzen mit schwarzer Wilton-Gel-Farbe eingefärbt und die Schokolade damit übergossen. Kurz ziehen lassen und dann gut umrühren. Wenn die Ganache die Konsistenz von zimmerwarmer Nutella hat ist sie perfekt. Zack Torte einstreichen, noch mal für ein paar Stunden in den Kühlschrank und anschließend mit weißer Farbe Action-Painting-mäßig bespritzen und fertig ist das Ding 🙂

 

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar zu “Brownie-Nutella-Mascarpone-Torte

  1. BROWNIE-MASCARPONE-NUTELA TORTA
    Drage zenice, evo obecanog recepta torte koju sam pravila sestricinom za rodjendan. I od danas zvanicno omiljena torta moje sestre, mog najveceg i najdrazeg kriticara. Kad se njoj svidja torta, znaci da sam dobila Oskara, posto ona jednostavno vise voli kolace.

    Ideju za ovu tortu sam dobila na blogu jedne nemacke slatkice, ona je pravila Brownie-kore. Ja sam ga malo promenila, nesto dodala, nesto oduzela – smanjila ulje, dodala cokoladu seckanu i tako je nastalo ovo cudo. Koje se svima jako svidja. Socne kore – super krema – pun pogodak <3

    Sastojci za kore (3x20cm)

    Böden:
    250g suncokretovog ulja
    350g secera
    3 kafene kasikice vanila paste
    6 velika jajeta
    225g brasna
    100g kakao za kolace
    150g milka cokolade mlecne
    1 kafena kasikica praska za pecivo
    prstohvat soli
    Kolicina vam je dovoljna za tri kore a 20cm

    Ulje, secer i vanilinu pastu s mikserom dobro umutiti jedno 10cm. Jaja dodati jedno po jedno i mutiti jos 10 minuta, Brasno, prasak za pecivo i kakao prostrti i pomesati. Dodati so i sve kasikom umesati u masu od ulja i jaja. 150 mlecne cokoalde iseckati i dodati.

    Podeliti testo na tri dela i peci 25 min na 170 stepeni. Proveriti drvenim stapicem - ako ostane jos malo, kore su savrsene i socne. Izvaditi iz rerne, ostaviti da se hladi 10tak minuta i pazljivo nozem izvaditi iz kalupa, ostaviti da se hladi.

    Nutella-Mascarpone-Creme:
    500g Mascarpone
    400g Nutella

    Mascarpone i Nutelu umutiti mikserom, podeliti na dva dela i filovati: Kora, fil, kora, fil, kora

    Tortu ostaviti preko noci da se ohladi. Ja sam za Nikolin rodjendan dodala jos jedan sloj cokoladne puding kreme i lomljene parcade kinder cokolade.

    Ganache najbolje napravite par sati ranije. Ja sam koristila 500g mlecne milke, istopila i prelila sa 200ml slatke pavlake koju sam zagrejala u serpi. Istu sam tad i obojila sa wilton gel bojom. Kad Ganache ima konzistenciju nutele na sobnoj temperaturi - onda je savrsena. Lepo premazete tortu i ostavite u frizideru jos jednom par sati. Na kraju u stilu Jackson Pollocka poprskate belom bojom i to je to <3 Srecno